Lima – Perú 2014

Dieses Jahr war ich erstmals in Südamerika – genauer gesagt in Lima in Perú. Die Umstände meiner Reise hätten keine schöneren sein können, denn ich reiste zusammen mit meinen drei Mädels Jennifer, Adriana und Fernanda um Jennifers Familie besser kennenzulernen.

Peru_Lima_2014-11

Peru_Lima_2014-13

Neben unglaublich lieben und netten Menschen, habe ich eine tolle Stadt, ein tolles Land, die einheimische Küche und Bräuche etwas näher kennengelernt. Das Beste war aber, diese phänomenalen Momente mit meiner Familie zu erleben. Neben der tollen Zeit in Jennifers und jetzt auch meiner Familie, haben wir auch das ein oder andere Mal die Tanzfläche unsicher gemacht.

Dabei haben wir es sogar ins peruanische Fernsehen geschafft, aber seht selbst:

Mehr Eindrücke findet ihr hier!





59. Coschützer Sportfest

Vom 15. bis 18. Mai 2014 steigt das 59. Coschützer Sportfest. Hier ist schon einmal das Programm:

Donnerstag, 15. Mai

18 Uhr

Skatturnier in der Turnhalle

 

Freitag, 16. Mai

17 Uhr

Fußballturnier der Freizeitmannschaften um den „STERNQUELL-POKAL“

20:45 Uhr

Offizielle Eröffnung des Sportfestes durch die privilegierte Schützengesellschaft Netzschkau und den Bierfassanstich des Bürgermeisters, anschließend „Disco Madness Spezial“ mit Showeinlagen von der „JUMP YOUR STYLE CREW WEIDA“

Samstag, 17. Mai

13 Uhr

Stadtmeisterschaft im Tischtennis

13:15 Uhr

Punktspiel SV Coschütz 2 gegen Adorf 2

15 Uhr

Vogtlandliga Punktspiel SV Coschütz 1 gegen Adorf 1

17 Uhr

Turnier der Ü40 Altherrenmannschaften um den Pokal der Pflege DAHEIM GmbH

20:30 Uhr

Stimmungstanz mit „Die Prinzenberger“

Sonntag, 18. Mai

10 Uhr

2. Uphill Race am Coschützberg – Radfahrer gegen Läufer (Anmeldung ab 9:00 Uhr im Stadion in Coschütz)

12 Uhr

Radrennen für in der Mobilität eingeschränkte Menschen

13 Uhr

Fussball Freundschaftsspiel der Jugend E

15:30 Uhr

Familienprogramm mit Kindergarten Regenbogen, den Sportkids des SVC Coschütz und dem Fanfarenzug aus Greiz

An allen Tagen wird beste Verpflegung angeboten und außerdem ist Rummel Hammerschmidt vor Ort.

Weitere Infos gibt’s unter www.sv-coschuetz.com



Das Wandern ist des Müllers Lust…

Getreu diesem Motto trafen wir uns am vergangen Sonntag, um noch schnell einen kurzen Ausflug über den Köhlersteig zu den Köhlerspitzen zu unternehmen. Wäre ja auch schlimm, wenn man das milde Wetter nicht ausnutzt.

Nachdem wir zunächst die verschiedenen Parkmöglichkeiten rund ums Göltzschtal geprüft hatten, ging’s zu Fuß von der Göltztalbrücke in Richtung Echo. Reiseleiterin Anke hatte vorher alles akribisch geplant 😉 Nach einer reichlichen Stunde und genau rechtzeitig zum Sonnenuntergang waren wir dann an den Köhlerspitzen angekommen.

koelersteig_2013-01-05-05

Nachdem wir die Aussicht kurz genossen und die Akkus mit Kaffee und Kuchen wieder aufgeladen hatten, ging’s als „Nachtwanderung“ zurück zur Göltzschtalbrücke. Schön war’s – wenn auch eher ein Spaziergang als eine Wanderung. Danke für den tollen Nachmittag!

Mehr Bilder gibt es hier!


Feliz Navidad!

Si la vida te da mil razones para llorar, demuestra que tienes mil y una para soñar.
Haz de tu vida un sueño y de tu sueño una realidad!
Feliz Navidad y próspero año 2014!

If life gives you thousand reasons to cry, show that you have thousand and one for dreams.
Make your life a dream and your dream a reality!
Merry Christmas and a Happy New Year!

Wenn dir das Leben tausend Gründe gibt zu weinen, zeige, dass du tausend und einen Grund hast zu träumen.
Mach aus deinem Leben einen Traum und aus deinem Traum Realität!
Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Äl Jawala rockt das Malzhaus

Am vergangenen Samstag brachte Äl Jawala mit seinen Balkan Big Beats das Malzhaus zum Beben. Die Musik war eine Mischung aus Dance-Music, Folk, Reggea und Ska. Mit Saxophon, Schlagzeug, Percussions, Bass, Didgeridoo und quasi ohne Gesang sorgten Äl Jawala für durchgeschwitzte T-Shirts, heiße Sohlen und gute Laune.

Da lohnt sich auch das Warten am Bahnhof… 😉


Ho, ho, ho!

Es ist so weit. Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Neben besinnlichen Stunden, Jahresrückblicken, Weihnachsmarktbesuchen, … stehen aber auch etliche Weihnachtsfeiern, Parties und Events auf dem Programm. Hier mal die wesentlichen Termine zusammengefasst:

13.12.13 um 19 Uhr: Die erste Mannschaft lädt zur Weihnachtsfeier in den Umkleidekabinen des SVC zusammen mit der 2. Mannschaft und den Damen – naja lädt ist nicht ganz das richtige Wort. 10€ verlangen wir von jedem, der kommt, als Unkostenpauschale für Essen und Getränke. Wie immer wird geschrottwichtelt (was ein Wort). Wir freuen uns auf kreative Geschenke, noch kreativere Verpackungen (Stichwort Panzertape), geniale Gedichte vorgetragen auf dem Schoße des Weihnachtsmannes und ein paar schöne gemeinsame Stunden!
Und denkt an die Kohlen!!!

Bescherung für Baaatz aus 2011

14.12.13 ab 22 Uhr: Soundbombing in der Röste! Ich denke aber, dass die meisten diesen Tag getrost aus dem Kalender streichen können 😉

21.12.13 um 18 Uhr: Offizielle Weihnachtsfeier des SVC im Sportlertreff! Organisiert wird das Rahmenprogramm von Ralle und Pit. Eintritt kostet 5€. Das Abendessen ist inklusive. Bitte meldet euch bis spätestens 14.12. bei Ralle oder eurem Übungsleiter an. Es wird bestimmt lustig!

24.12.13 ab 22 Uhr: Wer am Heiligabend zu viel gegessen hat, kann beim Tanz unterm Weihnachtsbaum in der Röste ein paar Kalorien verbrennen.

25.12.13 nach den familiären Feierlichkeiten (aber nicht vor 21 Uhr): Abitreffen im Neuberinhaus in RC. Der Eintritt kostet dieses Jahr 7€.

28.12.13 um 14 Uhr: Vereinsinternes Weihnachtsturnier des SVC mit anschließender Auswertung im Sportlertreff!

31.12.13 Silvester!!! Hiiilfe!!! Ich habe noch nichts geplant 😕
Ich bin für jeden Vorschlag dankbar.


Login